Eine Reise zu Superlativen in Thüringen

Der Kalender im Format DIN A2 zeigt bekannte und weniger bekannte Superlative des Freistaats wie die erste Orchesterschule Deutschlands, die einzige bebaute Brücke nördlich der Alpen oder die älteste Synagoge in Europa. Zu den weniger bekannten Orten dürfte beispielsweise eine der ältesten Tanzlinden in Deutschland gehören, zumal der Brauch, in einer Linde einen Tanzboden einzubauen und darauf zu musizieren sowie zu tanzen, vorrangig im fränkischen Raum gepflegt wird. Auch die Tatsache, dass der höchste Fachwerkturm Europas auf dem Possen bei Sondershausen zu finden ist, dürfte weniger bekannt sein. Insgesamt zeigt der ESF-Kalender 13 besondere Orte in Thüringen.

Unsere Agentur erstellte das Konzept und recherchierte dazu interessante Orte im Freistaat Thüringen. Wir produzierten die Bildmotive und verfassten kurze Texte dazu. Und erstellten das Layout.

Kuhn & Kollegen – Werbeagentur
Inhaber: Bernd Kuhn
Kastanienstraße 23
99095 Erfurt

Telefon: 036204 733566
Fax: 036204 733568

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.